Studienreisen

An einer Studienreise teilzunehmen bedeutet heutzutage nicht mehr von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten zu rennen und dabei mit Informationen abgefüttert zu werden, sondern eine moderne Studienreise besteht aus verschiedenen Elementen. Natürlich werden Kultur, Natur und Sehenswürdigkeiten des Urlaubsziels präsentiert. Aber genauso wichtig sind auch Einblicke in das moderne Leben vor Ort und Raum und Zeit für Entspannung und Erholung sollen natürlich auch bleiben. Bei all dem spielen auch die soziale Verantwortung und der Umweltschutz im Gastland eine große Rolle.

Neben der Unterbringung in ausgesuchten Hotels, einer möglichst bequemen Anreise ist die Qualität von Studienreisen ganz eng mit dem Reiseleiter verbunden. Gerade bei anspruchsvollen Studienreisen werden von den namhaften Veranstaltern wie Studiosus, Gebeco und TUI werden bestens informierte und vor Ort gut vernetzte Reiseleiter eingesetzt. Diese persönlichen Kontakte kann keine gedruckte Reiseliteratur ersetzen. Der Reiseleiter ist der Interpret der vom Veranstalter geplanten Reise. Er inszeniert die Alltagsbegegnungen mit den einheimischen und erklärt fachkundig Geschichte und Kultur des Gastlandes. Manchmal managt er dann nebenbei auch noch die gruppendynamischen Prozesse der Reisegruppe. Er hilft am Reiseziel hinter die Kulissen zu blicken und dabei Geschichte und Geschichten zu erleben. Teilnehmer einer Studienreise, die im Reiseland Menschen und ihrer Heimat begegnen, werden unvergessliche Momente mit nach Hause nehmen.

Ein wichtiges Merkmal von Studienreisen ist jedoch nach wie vor, dass das Reisethema zumindest schwerpunktmäßig festgelegt ist. Themen gibt es fast so viele wie Interessen bei den Reisenden. Kunst, Geschichte, Musik, Natur, alle Themen werden angeboten.

Wohin in aller Welt?

Das ist die Frage, die jeder dann für sich selbst klären muss. Jedes Land hat seine eigenen Besonderheiten.Die Reiseangebote der Veranstalter decken auch hier alle möglichen Interessen ab. Deutschland, Italien oder doch lieber USA oder Russland? Oder genau in dieser Reihenfolge ? Bei der herrschenden Vielfalt im Angebot an Studienreisen ist es empfehlenswert, sich bei der Reiseauswahl von einem Spezialreisebüro beraten zu lassen.