Archiv für die Kategorie Sprachreisen

Raus aus dem Klassenraum und ab zur Sprachreise

Eigentlich sah das Schuljahr ganz gut aus, besonders in den Fremdsprachen fühlte man sich ganz gut. Komisch, dass sich das nicht während der Herbstferien beim Urlaub in London widerspiegelte und man vor Ort rein gar nichts verstand. Irgendwie scheint die Note auf dem Zeugnis auch nicht so wirklich gerechtfertigt, aber das zeichnete sich ja bereits in der versemmelten Klassenarbeit ab. Diese Probleme sind keinesfalls ein Sonderfall, viele Kinder werden von ähnlichen Sorgen geplagt. Dank den Sprachreisen in Englisch für Kinder … Artikel ganz lesen

Typisch spanisch – die “Paradores”

Häufig trifft man in spanischen Städten, sei es im Rahmen eines erholsamen Sommerurlaubs, einer Geschäftsreise, einem Städtetrip oder aber auf einem Sprachaufenthalt in Spanien, auf Hinweisschilder, die zum „Parador“ führen.

Die Paradores de Turismo sind in der Tat typisch spanisch: Es handelt sich um eine Hotelkette, die in den späten 1920er Jahren im Auftrag des spanischen Königs von der Regierung gegründet wurde. Der erste Standort in der Sierra de Gredos, in der Provinz von Ávila … Artikel ganz lesen

Sprachreisen unterm Regenbogen

Die Fähigkeit sich in der englischen Sprache zu unterhalten, ob mit native speakern oder Menschen von überall auf der Welt ist ein großer Vorteil sowohl privat als auch im Berufsleben. Ein weitere wichtige Eigenschaft die jeden einzelnen von großem Nutzen ist, ist die Fähigkeit offen mit anderen Kulturen, Einstellungen und Lebensweisen zurecht zu kommen.

Vielen Menschen fehlt es an Einfühlungsvermögen wenn sie mit etwas fremden oder neuen konfrontiert werden. Der beste Weg beides miteinander zu verbinden ist es mit Hilfe … Artikel ganz lesen

Sprachreisen Schottland – Der Geheimtipp zum Englisch lernen

Dass man Sprachen am besten dort lernt wo sie gesprochen werden, ist eine unumstrittene Tatsache. Auch, dass Englisch heutzutage in Fremdsprachen Repertoire gehört wie der Big Ben zu London bestreitet niemand mehr. Apropos Big Ben – London zählt aktuell zu den beliebtesten Destinationen für eine Sprachreise England.

Eher ein Geheimtipp für einen Sprachaufenthalt ist das auf der selben Insel gelegenen Nachbarland Schottland. Seit 1707 gehört das ehemalig eigenständige Königreich zum Königreich England und bildet somit aktuell ein Mitglied im Vereinigten … Artikel ganz lesen