Südtirol – ganzjähriges Urlaubsparadies für die ganze Familie

Südtirol bietet mit seinen unzähligen Freizeitmöglichkeiten sowohl im Sommer als auch im Winter ein ideales Reiseziel für Jung und Alt und eignet sich deshalb besonders gut für einen Aktivurlaub. Vielfältige sportliche Aktivitäten laden ganzjährig dazu ein die Natur zu erleben. Vor allem unter Alpinisten und Wintersportfans ist die Region südlich der Alpen schon seit langem beliebt. Aber auch bei Golfsportfans rückt die nördlichste Provinz Italiens immer mehr in den Fokus wie ein Golfhotel in Südtirol berichten kann. Das milde mediterrane Klima, die klare Höhenluft und das eindrucksvolle Bergpanorama bilden eine herrliche Kulisse zum Golfspielen.

Tirol

Das mediterrane Flair in Südtirol

Das südliche Tirol, wie zum Beispiel die Region am Gardasee ist bekannt für das milde Klima und mediterrane Flair. In vielen Orten in Südtirol, wie zum Beispiel in Bozen und Meran wurden über 300 Sonnentage im Jahr gezählt. Herrliche palmengesäumte Seepromenaden vor der prächtigen Alpenkulisse, im venezianischen Baustil errichtete Villen, Zitronen- und Orangenbäume, Weinberge und Olivenhaine, idyllische Bergdörfer, duftende Blumenwiesen und Almen, romantische Buchten und Lagunen am Gardasee lassen Südtirol zu einem Urlaubsparadies werden. Aber auch die Südtiroler Skigebiete sind beliebte Reiseziele für den Wintersport, wie zum Beispiel die Skipisten in der Nähe von Meran. Auf einer Höhe von über 1600 bis zu 2300 Meter finden wintersportbegeisterte unterschiedlichste Skipisten und eine kilometerlange Naturrodelbahn. Die wunderschöne Altstadt von Meran lädt ganzjährig zu Entdeckungstouren der historischen Sehenswürdigkeiten ein.

Der Italien Urlaub mit der Familie in Südtirol

In einem Österreich Urlaub, vielleicht mit der gesamten Familie, lassen sich ganzjährig die herrlichen Naturlandschaften Tirols genießen. Für den Wintersport gelten die beeindruckenden Skigebiete, wie zum Beispiel im Kaisergebirge in den Kitzbüheler Alpen und viele mehr, als schneesicher. Aber auch in den Sommermonaten bietet der Österreich Urlaub in Tirol viele Möglichkeiten für unterschiedlichste Freizeitaktivitäten, wie zum Beispiel Wanderungen und Radwanderungen, Baden in kristallklaren Gebirgsseen und ausgiebige Klettertouren in beeindruckenden Naturkulissen. Kleine idyllische Bergdörfer und große Städte, wie zum Beispiel Innsbruck mit grandiosen Altstädten, mittelalterliche Gassen, romantische Plätze sowie gotischen und barocken Prachtbauten, Burgen und Schlösser laden zu vielfältigen historischen Entdeckungen ein. Die familienfreundlichen Gastgeber wie zum Beispiel in einem Kinderhotel in Tirol sind für alle denkbaren Ansprüche und Urlaubswünsche ihrer großen und kleinen Gäste bestens vorbereitet. Zum Beispiel werden die Kinder in einem Kinderhotel in Tirol von hierfür ausgebildetem Personal betreut für den Fall, dass die Eltern oder Großeltern mal etwas allein unternehmen möchten.

Tirol ist eine der beliebtesten europäischen Urlaubsregionen. Das sowohl in den österreichischen und norditalienischen Alpen liegende Gebiet verfügt über faszinierende Naturlandschaften und idyllische Orte und Städte mit zahlreichen kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten.